Wichtig! Bitte meldet euch zu den in Präsenz stattfindenden Veranstaltungen über das jeweilige Formular an, da die Teilnehmendenzahl aufgrund der aktuellen Situation begrenzt ist. Außerdem ist ein negativer Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist, bzw. ein Nachweis über vollständige Impfung/Genesung Voraussetzung für die Teilnahme.

Mittwoch, 4. August 18 Uhr

im Oyoun, Lucy-Lameck-Str. 32, 12049 Berlin

KlimaKrisenKapitalismus – Katastrophe for Future? mit Steffen Kühne

Als Vorboten der heraufziehenden Klimakatastrophe treten Extremwetter, Ernteausfälle und Vertreibungen immer häufiger und drastischer zu Tage – ein angemessenes Umsteuern ist trotzdem nicht in Sicht. Fridays For Future und die Klimagerechtigkeitsbewegung konnten den Druck in der Vergangenheit deutlich erhöhen, aber warum passiert eigentlich immer noch nichts, obwohl alle Fakten auf der Hand liegen? Während Wirtschaft und Politik Tatendurst heucheln und das verlogene Versprechen eines grünen Kapitalismus aufpolieren, reichen auch in weiten Teilen der Linken die Antworten über „Die Reichen sind schuld“ oder „Aber das Benzin billig lassen“ kaum hinaus. Wir wollen an diesem Abend darüber sprechen, wieso die soziale Frage von der ökologischen heute nicht mehr zu trennen ist und was es bräuchte, damit echte gesellschaftliche Alternativen für viel mehr Menschen vorstellbar und dadurch gemeisam durchsetzbar werden.