Liebe:r Leser:in,
im Rahmen unserer Auseinandersetzung mit den Folgen der Corona-Krise benötigen wir deine Hilfe. Wir wollen die Auswirkungen der Krise in der breiten Bevölkerung untersuchen und haben uns dafür den folgenden Fragebogen überlegt. Deshalb freuen wir uns, wenn du den Fragebogen bis zum Ende ausfüllst, damit wir deine Erfahrungen in der Corona-Krise in unsere politische Arbeit einfließen lassen können.

    Fragen zur Arbeit:

    Studium:

    Studierst du? Wenn ja, was?
    Wie hat sich das Studium durch Corona verändert? Ist die Belastung gestiegen?
    Arbeitest du neben dem Studium? Hast du deinen Job während Corona verloren?
    Hast du Unterstützungsgeld vom Staat bekommen?
    Musstest du dein Studium wegen Corona unterbrechen?

    Schule:

    Gehst du noch zur Schule? Wenn ja, in welche Klassenstufe?
    Wird auf deinem Schulgelände konsequent Maske getragen?
    Wird darauf geachtet, dass Schüler:innen mit Corona-Symptomen nach Hause geschickt werden?
    Gab es Corona-Fälle in deiner Klasse?
    Wurde eine Quarantäne angeordnet?
    Fühlst du dich in deiner Schule ausreichend vor Ansteckung geschützt?
    Was sind Massnahmen, die du vorschlagen würdest, um die Hygienesituation in deiner Schule zu verbessern?

    Haushalt

    Wie lange arbeitest du durchschnittlich im Haushalt pro Woche?
    Welche Tätigkeiten führst du dabei aus?
    Hat sich der Umfang deiner Hausarbeit durch Corona geändert?
    Falls du im Home-Office arbeitest, erledigst du während deiner Arbeitszeit ?

    Kinderbetreuung

    (nur wenn erste Frage mit ja beantwortet wird weitermachen):
    Hast du/Betreust du Kinder?
    Hat sich die Zeit in der du Kinder betreust geändert?
    Werden deine Kinder zuhause oder in der Schule unterrichtet? Hast du Bedenken angesteckt zu werden?
    Gibt es Unterstützung für die Organisation des Unterrichts zuhause? Wenn ja, wie sieht diese aus? Wird diese vom Staat oder von nicht-staatlichen Organisationen geleistet?

    Wohnen:

    Mit wievielen Menschen lebst du in einem Haushalt?
    Hast du Angst dich durch andere Menschen in deinem Haushalt anzustecken?
    Hattest du durch Corona Probleme deine Miete zu zahlen? Wie war die Reaktion deiner Vermietung?
    Musstest du wegen Corona in eine günstigere Wohnung ziehen?

    Allgemeine Fragen:

    Benötigst du regelmäßige medizinische Versorgung? Gab es durch Corona Auswirkungen auf die Sicherstellung dieser Versorgung?
    Hast du finanzielle Einbußen seit Corona?
    Musstest du deinen Lebensstandard wegen Corona reduzieren?
    Wie groß sind deine Ausgaben für private Corona-Hygiene?
    Gibt es allgemein staatliche Unterstützung wegen Corona für dich?
    Wie sind die staatlichen Hilfen für dich gestaltet? Wie hoch sind Zahlungen?
    Wie sehr hilft dir die staatliche Unterstützung im Anbetracht der Probleme, die dir durch Corona entstanden sind?
    Wie oft wirst du circa verdachtsunabhängig von der Polizei kontrolliert? Hat sich das während Corona geändert?
    Wirst du auf der Straße aufgrund deines Aussehens angefeindet/angegriffen? Hat sich das während Corona verändert?
    Fühlst du dich sicher in der Öffentlichkeit? Hat sich das während Corona verändert?
    Gibt es aktuell in Deutschland Entwicklungen, die dich besorgen? Wenn ja, welche und warum?

    Fragen zur Person: